Raum für Künstler und Kreative

Unter dem Motto „Wohnen und Arbeiten in Gemeinschaft" bietet wagnisART Künstlern und allen kreativ Tätigen einen Lebens- und Entfaltungsraum.

ARTrefugio

Das ARTrefugio ist eine Cluster-Wohnung, in dem sieben bis acht Künstler miteinander wohnen. Ältere und jüngere Künstler werden hier eine Möglichkeit finden, ihre Erfahrungen auszutauschen, Visionen zu entwickeln und miteinander neue Projekte zu verwirklichen. Die Künstler wohnen eigenständig in 1- bis 2-Personen-Apartements mit kleiner Küche und Bad. Eine dazugehörige große Gemeinschaftsfläche dient dem Arbeiten und dem künstlerischen Austausch.
Hier haben wir ein bis dato weitgehend einmaliges Konzept bereits umgesetzt.
Flyer ARTrefugio zum Download

Ateliers

Im Wohnareal werden auch Einzel- und Gemeinschaftsateliers entstehen, die Menschen mit kreativen Berufen Raum für ihre Arbeit bieten. Diese Räume können entweder im genossenschaftlichen Modell genutzt oder gemietet werden. Die Nähe zum Künstlerhof schafft eine kreative Atmosphäre, die durch gemeinschaftliche Projekte mit Leben erfüllt wird.
Flyer Ateliers zum Download

Raum für Kreative

Darüber hinaus steht wagnisART natürlich allen Menschen, die sich zur Kreativität berufen fühlen offen - KünstlerInnen und kreativen Leuten, die Lust haben, mit in unser neues Wohnprojekt wagnisART einzuziehen, um dort gemeinschaftlich zu wohnen, zu leben und zu arbeiten.

WagnisART verfügt über viele Atelierräume, Gemeinschaftsräume, Übungsräume und Werkstätten, die einzeln oder gemeinschaftlich genutzt werden können. In unserem großen Veranstaltungsraum gibt es viele Möglichkeiten, Ausstellungen, Konzerte, Theater-aufführungen etc. zu inszenieren und einem breiten Publikum vorzustellen. Des Weiteren bestehen Kooperationsmöglichkeiten mit dem städtischen Kunsthof in direkter Nachbarschaft.

Angesprochen sind bildende KünstlerInnen, Film- und Foto- KünstlerInnen, MusikerInnen, SchauspielerInnen, TänzerInnen oder Literaturbegeisterte.

Weiterempfehlen DruckenDrucken Nach obenNach oben