wagnis8

„auf halbem Weg ins Allgäu” | Freiham

Mit der Bewerbung auf ein Baufeld in Freiham macht die wagnis den ersten Schritt in den Münchner Westen. Am Rande der Stadt, „fast noch Pasing“, „ein Katzensprung zum Fünf-Seen-Land“, „auf dem halben Weg ins Allgäu“ so die Lage Beschreibungen aus der Baugruppe. Im konsortialen Projekt mit der München-West soll ein lebendiger Anker für das neue Quartier entstehen. Wir hoffen in Kürze auf einen Grundstückszuschlag und möchten dann intensiv in die konkrete Planung einsteigen.

Weitere Informationen über das Bauprojekt „Freiham”:

www.muenchen.de/rathaus/Freiham

www.freiham-bau.de

Mut
Pioniergeist
Verantwortung
Gemeinschaft
Innovation